Melanie Hackl, MA.

info@gefuehlsreich.at

Hochsensibilität hochsensibel

DIE SPIELGRUPPE

FÜR HOCHSEINSBILE ELTERN UND KINDER IN GRAZ


Habt ihr schon häufiger in Eurem Leben die Erfahrung gemacht, dass Ihr Eure Umwelt und Euer Gefühlsreich "anders", intensiver wahrnehmt als Euer familiäres und freundschaftliches Umfeld? Dass Ihr mit erlebten Ereignissen länger beschäftigt seid und Euch Gefühle von anderen Menschen stark beeinflussen? Steht Ihr deshalb häufiger unter Stress und seid regelmäßig überfordert?

Beobachtet Ihr Ähnliches bei Euren Kindern?

Hochsensibel zu sein, bedeutet in der Regel von Geburt an eine differenziertere und intensivere Wahrnehmung von unterschiedlichsten Reizen der Umwelt und des persönlichen Gefühlsreiches zu erleben. Ein Leben mit Kindern sorgt per se für eine regelmäßige und kontinuierliche Flut von Wahrnehmungen und Gefühlen. Ein derart reiz-voller Alltag stellt besonders hochsensible Eltern und ihre möglicherweise auch hochsensiblen Buben und Mädchen mit ihren besonders feinen Antennen vor eine Vielzahl von Herausforderungen.


Wollt Ihr Euch mit anderen Eltern austauschen, die ähnliche Erfahrungen machen?

Dann seid ihr bei dieser Spielgruppe genau richtig. Sie richtet sich an alle Familien, in denen Hochsensibilität in irgendeiner Form ein Thema ist.

Der besonders kinderfreundliche Rahmen ermöglicht wertschätzende Gespräche, bei denen jede und jeder mit seinen besonderen Antennen willkommen ist.

Donnerstag, 28. Februar 2019

15:00-17:00

EKIZ Graz

weitere Termine:

Donnerstag 28.3.

Donnerstag 25.4.


Ich freue mich auf ein Kennenlernen und Wiedersehen! :-)


Anmeldung über die EKIZ Website erbeten (Kurs 29b):

http://www.ekiz-graz.at/Veranstaltungen/gefuehlsreich-spielen-kurs-29b


Preis: € 4,- für EKIZ Mitglieder, sonst € 4.50,-


Ort: Eltern-Kind-Zentrum Graz
Petersgasse 44a, 8010 Graz

© Melanie Hackl 2019